Support:

08000 638 287

Mo-Fr. 10-18 Uhr (Kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)

PHP Zend Guard Loader

Aus netcup Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zend Guard beschreibt eine Möglichkeit PHP-Scripte verschlüsselt bereit zu stellen damit der Quelltext nicht einsehbar ist. Dies nutzen manche Scripthersteller von kommerzieller aber auch durchaus von freier Software. Damit man diese Scripte regulär benutzen kann, muss auf dem Server also der Zend Guard Loader installiert sein, damit die Script entschlüsselt und von PHP verarbeitet werden können.

netcup stellt den Zend Guard Loader kostenlos in allen Business und Reseller Tarifen bereit, dieser muss jedoch in Confixx durch den Kunden aktiviert werden.

In Confixx finden Sie im Bereich Einstellungen den Menüpunkt httpd_Spezial. Dort können Sie spezielle PHP Konfigurationsparameter geführt einstellen. Den Zend Guard Loader kann man dort auch für eine ausgewählte oder ggf. alle Domains aktivieren.

Vorgehensweise

Confixx Einstellungen

Melden Sie sich in Ihrem Confixx Zugang an, und öffnen Sie das Menü Einstellungen.

Dort wählen Sie den Eintrag httpd_Spezial aus.

Wahl der Domain

Nun müssen Sie auswählen ob Sie eine definierte, oder alle vorhandenen Domains ändern möchten.

Wahl des Domainnamen

Sie erhalten nun eine Auflistung Ihrer Domains. Neben jeder Domain befindet sich ein "Bearbeiten" Button (edit.gif) welchen Sie anklicken müssen.

Einstellungen vornehmen

Auf der Optionsseite können Sie nun alle verfügbaren Einstellungen einsehen und vornehmen, So auch z.B. den PHP Zend Guard Loader aktivieren. Bestätigen Sie den Vorgang zum Schluss über den speichern Button.

Vorgang abgeschlossen

Wenn Ihnen nach dem Speichern diese Meldung angezeigt wird, war der Vorgang erfolgreich. Der Zend Guard Loader ist nun für die gewünschte Domain aktiviert. Beachten Sie das die technische Übernahme auf dem Server ggf. bis zu 20 Minuten dauern kann.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
netcup
Webhosting
vServer / Root-Server
Groupware
F.A.Q.
Sonstiges